Stacks Image 490

BBS-Verwaltung

Schulverwaltung • Stundenplanung • Schulmanagement

BBS-V.I.P.

BBS-V.I.P. ist da


Mit einem V.I.P., dem Virtual Information Panel können Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen Informationen zu allen wichtigen Informationen verschaffen.
Das V.I.P. ist optimiert für Touch-Bedienung und ist basierend auf einem Touchscreen-Monitor
·Stundenpläne der Lehrkräfte
·Stundenpläne der Klassen
·Raum-Stundenpläne und Bilder
·Reservierung von Ressourcen
·Raumtausch
·Homepage der Schule
·und weitere Funktionen in Vorbereitung!

Mit dem V. I. P. immer gut informiert!


Das V. I. P. Ist in 27“(58.4cm Diagonale) und als 55“ (138.8 cm Diagonale) erhältlich.
Die kleinere Variante ist für das Aufstellen z.B auf einem Tisch, das größere Modell zur Montage an der Wand oder einem mobilen Standfuß geeignet.
Beide Modelle haben eine hohe Auflösung und einen Touchscreen.

Version 2.7.9.27

Die neue Version von BBS-Verwaltung ist da

BBS-Verwaltung wurde ein großes Stück weiterentwickelt!

neue Funktionen
- Klassenraum in den Listendruck aufgenommen
- Kursgruppen: Menüpunkt im Kontextmenü Stundenplan hinzugefügt
- Newsletter Anmeldung neuer Menüpunkt
- Betrieb kann auch nach Straße gesucht werden
- BBS-Generalistik
- BBS-Didaktik
- Anwesenheits-Kontrontrolle im Praktikum: Fach = "Anw.Kontr" ergänzt
- Klasse darf an dem gesamten Tag (nicht nur Stunde) keinen Unterricht haben
- SuS-Dialog: Betrieb 2 und Betrieb3 sind löschbar. (Reiter Schuljahreswechsel)
- Betrieb 2 zusammen mit BAföG löschen (Abfrage)

BBS-Didaktik

BBS-Didaktik ist neu!


Didaktische Planungen endlich integriert, so dass die Lehrkräfte einen Nutzen davon haben!
Pläne haben oft wenig mit der Wirklichkeit zu tun und landen dann oft ohne weitere Verwendung im Schuljahr in Ablageordnern.
Hier setzt BBS-Didaktik an: Die Planung ist mit dem Stundenplan verknüpft und erleichtert die Eintragungen in das Virtuelle-Klassenbuch.
Hilfe bei der Frage: „Was habe ich schon gemacht - was will ich noch machen“
Angehängte Dokumente wie z.B. Arbeitsblätter können den Schülerinnen und Schülern zugänglich gemacht werden. Und das alles direkt vom Smartphone!

BBS-Didaktik ist ein Zusatzpaket zum Virtuellen-Klassenbuch


* Didaktische Planung
* Bildungsgänge, Lernfelder/Kurse/Fächer, Lernsituationen, Unterrichtseinheiten
* Dateianlagen
* Erstellen der didaktischen Jahresplanung mit geplanten Stunden
* Optional mit Angabe Medieneinsatz, Sozialformen und Materialien
* Geplante Unterrichtsinhalte
* Freigeben von Dateien für SuS, ganz ohne eigene Cloud!
* Unterrichtsinhalte mit Übernahme aus der Planung
* Abgleich von erteilten Inhalten zur Planung
* WEB-basiert und Smartphone-tauglich
* Einzigartige Kombination aus didaktischer Planung, Klassenbuch und Dateifreigabe

BBS-Verwaltung Forum

Mit Beginn April 2020 geht unser neues Forum online!

Hier können sich Anwender von BBS-Verwaltung austauschen.

Version 2.7.9.25

Die neue Version von BBS-Verwaltung ist da


BBS-Verwaltung wurde ein großes Stück weiterentwickelt!

Das Update auf 2.7.9.25 umfasst eine riesige Menge an neuen Funktionen und Verbesserungen.
Die Dokumentation zu diesem Update umfasst 29 Seiten daher erwähnen wir hier nur mal die wichtigsten:

Für das berufliche Gymnasium enthält das Update alle Regelungen zur neuen Verordnung, die ab Frühjahr 2021 gilt. Die neue Berechnung der Zulassung, der Abiturnoten und das Tauschen von P-Fächern sind realisiert. Außerdem werden die Klammern bei der 15-Punkte-Simulation beibehalten. Die Abitur- und Kurszeugnisse können jetzt nach Bildungsgang oder Tutor gefiltert ausgedruckt werden. Das Versetzen in den Folgekurs ist ebenfalls realisiert. Außerdem erhält das Gymnasium nun einen eigenen Menüpunkt um alle Vorgänge leichter zu finden. Außerdem sind Import-Funktionen zur Kurswahl neu hinzugekommen.

In der Zeugnisschreibung sind die Hilfetexte überarbeitet und das Zusammenspiel von Virtuellem Klassenbuch und BBS-Verwaltung wurde ebenfalls deutlich verbessert. Die Noten aus dem Virtuellen Klassenbuch können sowohl für Kurse als auch für Klassen in die Zeugnisschreibung übernommen werden. Das ist eine riesige Erleichterungen, da die komplette Erfassung der Noten und Fehltagen nun im Browser erfolgen kann! Damit ist nun endgültig Schluss mit Excel-Tabellen, die zur Notenerfassung mühselig zusammengebaut werden.

Außerdem gibt es für die SuS jetzt auch eine Krankenkarte. Dort ist im Kalender farblich markiert wann Fehltage aufgetreten sind. Die Anwesenheitskontrolle kann jetzt auch in Praktikumszeiten vorgenommen erfolgen, ohne dass man dazu Stunden im Stundenplan eintragen muss.

Im Stundenplan sind als neues Planungsinstrument die Kursgruppen dazu gekommen. Mit ihnen kann eine oder mehrere Klassen nun einen beliebige Anzahl von Räumen und Lehrkräften zur gleichen Zeit nutzen. Die Schriftgröße in den Stundenplanfenstern ist änderbar, so dass der Platz auf großen Bildschirmen auch genutzt werden kann.

Im Vertretungsplan sind einige Komfort-Funktionen neu und die eingetragenen Vertretungen die durch Corona nun nicht stattgefunden haben, können nun einfach auf Null gesetzt werden.

Bei den Lehrkräften sind die Assets nun stark erweitert. Es ist nun möglich beliebige Zusatzdaten einzutragen. Z.B. ist das KFZ-Kennzeichen eintragbar oder Datumsangaben, wann Schlüssel ausgegeben oder wieder in Empfang genommen wurden.



Mit Beginn 2020 geht unsere neue Knowledge-Base online!

Hier schalten wir Antworten auf häufige Fragen zu BBS-Verwaltung für alle verfügbar frei.

Fortbildungen

Fortbildungen


Sie suchen eine Fortbildung zu BBS-Verwaltung für Ihre Schule?

Unter BBS-Fortbildung haben wir eine Reihe von Fortbildungen anzubieten.

Schauen Sie rein!

Sie können dort einen passenden Termin und Ort aussuchen und gleich buchen!

Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter für Anwender von BBS-Verwaltung


Verpassen Sie keine Updates!
Aufgrund der ab Mai 2018 geltenden DSGVO können wir Ihnen nur dann Informationen zu Updates und neuen Funktionen in BBS-Verwaltung schicken, wenn Sie sich selbst in eine entsprechende Verteilerliste eingetragen haben.
Wir verwenden dafür das Produkt Mailchimp, dessen Datenschutzbestimmungen Sie hier nachlesen können.

Zum Einschreiben in die entsprechende Verteilerliste klicken Sie auf "Anmeldung zum Newsletter".

VDI: "Technik und Leben" berichtet über BBS-Verwaltung

In der Ausgabe März 2019 berichtet die VDI Zeitung Technik und Leben über BBS-Verwaltung

Hier finden Sie den Artikel!

BBS-Verwaltung ist erlasskonform!

BBS-Verwaltung ist erlasskonform!

Mit dem Erlass zu Schulverwaltungsprogrammen vom 12.12.2018 des Niedersächsischen Kultusministeriums haben viele Schulen Fragen, wie sie nun weiterarbeiten sollen. Das betrifft nicht nur das Arbeiten mit BBS-Verwaltung, sondern auch Eigenentwicklungen, die in vielen Schulen für eine verbesserte Zusammenarbeit mit BBS-Planung (Produkt des Kultusministeriums) programmiert wurden. Teilweise wurde dieses mit eigenen Kräften, teilweise durch externe Dienstleister erbracht. Viele dieser Anwendungen sind nun nicht mehr erlaßkonform und daher kritisch zu sehen.

Wir sagen deshalb hier in aller Deutlichkeit:

  • Mit BBS-Verwaltung ist ein komfortables, zum Erlass konformes Arbeiten möglich!
  • Wir verbieten unserer Kunden auch nicht das Auslesen oder Koppeln mit anderen Programmen.
  • Ihre Daten sind und bleiben Ihre Daten und Sie bestimmen, was Sie damit tun wollen!

Machen Sie sich also frei von diesen Fesseln und wechseln Sie zu BBS-Verwaltung!

BBS-Umfrage

BBS-Umfrage ist da!


Von den Entwicklern von BBS-Verwaltung gibt es jetzt ein neues Tool, mit dem Sie Umfragen leicht und für mobile Endgeräte optimiert einführen können.

Informieren Sie sich unter BBS-Umfrage.de!

BBS-Umfrage ist eine komplette Neuentwicklung basierend auf den Erkenntnissen und Erfahrungen mit anderen Umfragetools. Es ist vollständig webbasiert und für mobile Endgeräte entworfen.

Durch den Betrieb auf einer externen Plattform in einem Rechenzentrum in Hannover ist der Datenschutz nach DSGVO garantiert und Kolleginnen und Kollegen müssen nicht befürchten, dass Informationen in die falschen Hände gelangen.

Schulen können Vorlagen definieren, die mit wenigen Mausklicks zu bearbeiten sind.Auswerten darf nur der Ersteller - so ist Vertraulichkeit sicher gestellt!

Ein weiteres erfolgreiches Jahr...

Auch in 2019 expandierte BBS-Verwaltung weiter!

Markterfolge

  • Mehr als 30 Schulen haben sich mitlererweile für BBS-Verwaltung entschieden.
  • Fast alle Schulen haben sich entschieden, das Stundenplanprogramm des Marktführers durch Virtueller Stundenplan zu ersetzen. Das zeigt, dass sich BBS-Verwaltung nicht verstecken muss, sondern eine für BBSen optimierte und passende Lösung ist!
  • In der Region Hannover haben jetzt die Hälfte aller BBSen BBS-Verwaltung. Darunter sind ausnahmslos alle großen Schulen!
  • Auch in diesem Jahr wir die Regionsstatistik und Gastschulabrechnung mit BBS-Verwaltung in der Region Hanoover durchgeführt. Nicht nur das damit die Abrechnung Gastschulgelder mit den anderen Landkreisen erheblich vereinfacht wird: außerdem liefert BBS-Statistik zuverlässige Daten für die Schulentwicklungsplanung.

Kooperation der Spezialisten

Kooperation der Spezialisten


Die Entwickler von B.o.B (Berufsschul Online Bewerbung) und BBS-Verwaltung, dem modernen Komplettpaket für Schulverwaltung und Schulplanung im Berufsbildenden Bereich, vereinbaren Kooperation

Durch eine weitreichende Kooperation der IT-Dienstleister und Entwicklerteams um das Ingenieurbüro Spang (Seelze) und Kuhlmann IT-Solutions vereinen zwei Spezialisten für Berufliche Bildung ihr Potenzial.
Vertrieb, Support und die Weiterentwicklung des Produktportfolios werden nun gemeinsam weitergeführt.

Auf diese Weise kann auch langfristig eine angemessene und kompetente Betreuung der Anwender von BBS-Verwaltung garantiert werden.

  • Kuhlmann IT-Solutions ist seit Anfang diesen Jahres Ansprechpartner für alle Interessierten und kümmert sich um alle Fragen im Zusammenhang mit Funktionen, Implementierung, Datenmigration und leistet aufgrund jahrelanger Erfahrung im Bereich Systemadministration in Berufsbildenden Schulen einen verlässlichen Support.
  • Ingenieurbüro Spang hat mit dem Komplettpaket „BBS-Verwaltung“ eine praxiserprobte und an vielen Schulen bewährte Lösung zur Verwaltung von Berufsbildenden Schulen entwickelt.

Nähere Infos zu BBS Verwaltung gibt es bei Kuhlmann-ITS oder hier.

BBS-Statistik

BBS-Statistik ist da!


Die Gastschulabrechnung und das Einsammeln der Daten für die Schulentwicklungsplanung in Übereinstimmung mit der DSG-VO durchführen: mehr unter:
BBS-Statistik.de

Die Region Hannover hat sich entschlossen die nächsten 3 Jahre die Regionsstatistik mit BBS-Verwaltung einzusammeln und mit BBS-Statistik durchzuführen.

Ein toller Erfolg für unser Team und ein weiterer Beweis für seine Leistungsfähigkeit!


Größe ist nicht alles?

Stacks Image 431

Größe ist nicht alles

Mittlerweile haben wir mehr als dreißig Schulen unter Vertrag genommen.

Größe ist sicherlich nicht alles, aber es gibt der eigenen Entscheidung Sicherheit, wenn sich andere große Schulen für eine Lösung entschlossen haben.

Zu unseren Kunden gehören neben einigen Bündelschulen, der größten gewerblich technische Schule in Niedersachsen mehrere Schulen mit mehr als 3000 Schülerinnen und Schülern.

Entwicklung

Die komplette Umstellung (Verwaltung, Stundenplan, Zeugnis) inkl. der Fortbildungen war in einigen Fällen in weniger als 6 Wochen möglich!!!